Bildungsdirektion nimmt Arbeit auf

2 Jan 2019

Seit 1. Jänner werden in Kärnten alle Bildungsangelegenheiten unter einem Dach bearbeitet.

Transkript

<Signation kärnten.tv.
Erste Bilder zeigen Arbeiter beim Auspacken und Montieren einer Tafel.
Sprecherin leitet ein: >
Mit ersten Jänner 2018 hat die Bildungsdirektion ihre Arbeit aufgenommen. Alle Bildungsagenden – sowohl die des Bundes, als auch die des Landes – sollen künftig unter einem Dach geführt werden.
<Statement von Landeshauptmann Peter Kaiser:>
Ich erwarte mir davon, dass wir in der pädagogischen Entwicklung weitere Fortschritte machen. Unser großes Ziel sind Bildungszentren, wo Pädagogik baulich aber auch pädagogisch unter einem Dach vermittelt wird, damit gute Kooperationschancen hergestellt werden, beispielsweise zwischen Musikschulwesen und Musikunterricht. Sodass wir hier doch einige positive Fortschritte bekommen.
<Sprecherin:>
Angesiedelt ist die Bildungsdirektion vorerst im bisherigen Landesschulratsgebäude. Neben der administrativen Zusammenlegung soll aber auch der pädagogische Bereich von den Synergien profitieren.
<Statement von Bildungsdirektor Robert Klinglmair:>
Die Bildungspolitischen Vorhaben die ja als langfristiger Prozess zu verstehen sind, sollen im Wesentlichen auf zwei Ebenen ansetzen. Nämlich einerseits im Pflichtschulbereich die Grundkompetenzen weiter auszubauen und zu verbessern. Hier gibt es bereits einige Pilotprojekte wie das Projekt GRUKO, auf der anderen Seite im höheren Schulbereich Spezifizierung für die SchülerInnen zu bieten, wie es auch schon beispielsweise mit einer Industrie-HAK oder weiteren Schwerpunkten haben.  
<Sprecherin:>
Alle Informationen finden Sie auf der Homepage der Bildungsdirektion unter bildung-ktn.gv.at.
<Signation kärnten.tv Ende>

Ähnliche Beiträge

Thumb?height=144&width=255
19 Mär 2019

"kärnten.tv90" 2019/11

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kärntner Landesregierung in 90 Sekunden zusammengefasst. Die Themen: 300 Jahre Freihafen Triest, Konjunkturforum 2019, Frühjahrsempfang der Bildungsdirektion und Gewinnspiel kärnten.magazin;

5c921bb54579c7b068742354-255-144-10
20 Mär 2019

Minderheitenschulwesen in Kärnten

Sprachliche Vielfalt mit Geschichte – das garantiert das Minderheiten-Schulgesetzt in Kärnten jetzt schon seit 60 Jahren. Bei der Eröffnung zur Wanderausstellung anlässlich des Jubiläums war kärnten.tv dabei.

5d88b8fb62e726151eeaf043-255-144-10
20 Sep 2019

Startschuss für Smart Learning

Mit dem neuen Schuljahr startet an den HTLs Villach, Wolfsberg und Klagenfurt das Projekt "Smart Learning". Initiator und Unterstützer des Projektes ist Infineon Austria.

5f5b3da662e726151eeaf0fb-255-144-10
11 Sep 2020

Schustart in Kärnten

Für 67.000 Schülerinnen und Schüler geht morgen in Kärnten der Schulalltag wieder los. Die größte Herausforderung: Die Corona-Maßnahmen.

Aktuelle Beiträge

616e9283eb9b6d4b38f57c4e-551-310-23
19 Okt 2021

Auf dem Prüfstand 148 - Corona-Update

In Altenwohn- und Pflegeeinrichtungen ist es kürzlich wieder vermehrt zu Corona-Infektionen gekommen. Um weitere Ansteckungen zu verhindern, wurden vom Land Kärnten nun verschärfte Zutrittsbestimmungen beschlossen. Welche das genau sind, erfahren Sie im B

Thumb?height=144&width=255
18 Okt 2021

kärnten.tv90 2021/81

Aktuelles aus der Kärntner Landesregierung in 90 Sekunden zusammengefasst. Heute mit folgenden Themen: Ausschuss der Regionen, Filli-Stahl und Paul-Watzlawick-Denkmal.

Thumb?height=144&width=255
14 Okt 2021

kärnten.tv90 2021/80

Aktuelles aus der Kärntner Landesregierung in 90 Sekunden zusammengefasst. Heute mit folgenden Themen: Erntekrone überreicht, der Kärntner Soziallotse, Lebensretter-Ehrung und Europapolitik.

Thumb?height=144&width=255
11 Okt 2021

kärnten.tv90 2021/79

Aktuelles aus der Kärntner Landesregierung in 90 Sekunden zusammengefasst. Heute mit folgenden Themen: Der Landesfeiertag, die heutige Regierungssitzung, Sicherheit im Straßenverkehr und Bürgermeister-Ehrungen.