kärnten.tv
8. Februar 2024

kärnten.tv90 2024/10

Großglockner Mountain Run, Panathlon Ehrung "Ethik im Sport", Berufstitelverleihungen und Ausstellungseröffnung Wolfgang Walkensteiner

Großglockner Mountain Run, Panathlon Ehrung "Ethik im Sport", Berufstitelverleihungen und Ausstellungseröffnung Wolfgang Walkensteiner

Transkript

kärnten.tv90 2024/10 08.02.2024

Hallo und herzlich willkommen zu kärnten.tv90 am Donnerstag. Heute mit folgenden Themen: Der Großglockner Mountain Run, der 1. Panathlon-Award, Berufstitelverleihung und eine Ausstellungseröffnung.

Großglockner Mountainrun

1.265 Höhenmeter und 13,67 Kilometer werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am „Großglockner Mountain Run“ am 7. Juli in Angriff nehmen. In diesem Jahr zählt der Lauf sogar zum Berglauf-Weltcup, informierten Organisator Michi Kummerer, LH Peter Kaiser und LR Sebastian Schuschnig in einer Pressekonferenz. Das dreitägige Event wird bereits seit 24 Jahren ausgetragen und wird rund 5.000 zusätzliche Nächtigungen in die Region bringen.

Panathlon Ehrung “Ethik im Sport”

Eine Premiere hat vor Kurzem im Spiegelsaal der Landesregierung stattgefunden: Erstmals wurde der Panathlon-Award vergeben. Der SV Donau Klagenfurt wurde vom Panathlon International Club Kärnten-Alpe-Adria sein Engagement im Bereich der internationalen Jugendarbeit ausgezeichnet. Infos über den Verein gibt es unter www.kaernten-panathlon.at.

Berufstitelverleihungen

Im feierlichen Rahmen verliehen LH Peter Kaiser und LR.in Beate Prettner Berufstitel an 14 Persönlichkeiten aus dem Bildungsbereich. Die Bildung präge unsere Gesellschaft maßgeblich und die Bildung und Ausbildung junger Menschen sei von zentraler Bedeutung, sagte der Landeshauptmann bei der Verleihung.

Ausstellungseröffnung Wolfgang Walkensteiner

Neue Arbeiten des renommierten Künstlers Wolfgang Walkensteiner sind derzeit in der Klagenfurter Alpen-Adria Galerie zu sehen. Bis zum 7. April läuft die Ausstellung im Stadthaus. LH Peter Kaiser würdigte Walkensteiner bei der Eröffnung als eindrucksvollen Künstler.

Ich bedanke mich ganz herzlich fürs Zuschauen und würde mich freuen, Sie auch beim nächsten Mal wieder begrüßen zu dürfen.

Ähnliche Videos

Zuletzt angesehen